Mori sieht in sich und in allen Menschen, denen er auf seinem Lebensweg begegnet, Reisende. „We are
traveller“, betont er und bezieht sich hier zum Einen auf die Tatsache, dass er selbst bereits Viel von der
Welt gesehen hat. Er absolvierte mehrere langjährige Ausbildungen, wie Teaching Yoga, im Iran, in
Indien und Nepal und ist außerdem auf das ganzheitliche, japanische Heilverfahren „Yu-Mei-Ho“
spezialisiert. Er vertritt die Ansicht, dass man unterwegs Wertvolles kennenlernt, vorausgesetzt man
verspürt eine Gewisse Hingabe, sich anderen Denk- und Lebensräumen zu öffnen. Als Traveller steht er
nämlich für einen Menschen, der sich vor allem auf der Reise zu sich Selbst befindet, geleitet von der
Suche nach der Kunst zu Leben. Mori ist seit neun Jahren praktizierender Yogalehrer und
Energietherapeut, was für ihn bedeutet, jeden Tag ein Stück weit über sich selbst hinauszuwachsen und
ständig dazuzulernen. Das Leben ist Meditation, ein Geschenk und eine ständige Herausforderung, im
Moment zu leben. „Back to balance“ lautet sein Konzept. Es ist sein Ruf, um kraftvoll die Illusion der
Zeit zu durchbrechen, um ins Hier und Jetzt zurückzufinden. Er ist ein Weg, der einer Kampfansage
gleicht, um Allem was Selbstverwirklichung und Selbstliebe im Wege steht, mutig zu begegnen. Da Mori
im Menschen die Vollkommenheit und Natur sieht, legt er in seiner Arbeit viel Wert auf deren
Vermittlung. Als beste Lehrmeisterin hinsichtlich Weisheit und Liebe, heißt es die Natur als wertvolle
Ressource wiederzuentdecken.

Yu-Mei-Ho

Dieses Heilverfahren dient der Korrektur der Wirbelsäule, des Beckens und der Gelenke.

Sie umfasst 120 auf einander abgestimmte Griffe und kombiniert traditionelle japanische Massage mit Elementen aus Chiropraktik, Shiatsu, Reflexology und Lymphdrainage.

„Yu-Mei-Ho“ dient vor allem der Behandlung von Nacken,- Hüft- und Wirbelsäulenschmerzen. Ursache dieser Beschwerden ist oft ein unbehandeltes, schiefes Becken.

Yumeiho ist eineTherapie in Kleidung auf dem Boden.

Hatha Yoga

Hatha Yoga ist ein ganzheitlicher Übungsweg, bei dem das Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele durch körperliche Übungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama) und Meditation angestrebt wird. 

Mit dem Wunsch nach Liebe und Gesundheit für dich.

OM

Live Musik

Der Autodidakt Mori Ketab spielt das persische Instrument Setar, Hang Drum, Maultrommeln aus aller Welt sowie Djembe.

Am liebsten spielt er seine eigenen Kompositionen. Die zeitlose Faszination, die von traditionellen Instrumenten ausgeht, begleitet Mori Ketab seit seiner Kindheit.

Er sammelt traditionelle Instrumente aus aller Welt und liebt es, durch Musik mit anderen Menschen unabhängig in Verbindung zu treten.

Musik ist seine universelle Sprache.