21

November

Ayu - Orakel mit heiligen Blättern

Erkunden des Unbekannten - nimm deine wichtigen Fragen mit

 Dr. Fabio Alberto Ramirez

 
 LichTAnker

 Max. Teilnehmer 10  |  Anmeldungen 7  |  Freie Plätze 3

 Preis: 40 €
 Beschreibung

Dr. Fabio Ramirez hat das Talent, Pflanzen sprechen zu hören. In den Kulturen des Amazonas ist es grundlegend, sich als Einheit mit der Natur zu sehen. Und so ist es möglich mit Pflanzen und Blättern in Kontakt zu gehen. Sie können uns Antworten auf alle möglichen Fragen geben. 

Unsere gemeinsame Zeit beginnt mit einer Duga als Einführung. Duga bedeutet Heilung durch das Wort. Wir erfahren Mythen aus dem Amazonas und wie dort mit Pflanzen und Blättern kommuniziert wird. Fabio stellt uns danach eine alte Orakeltechnik vor. 

Es wird genug zeitlichen Raum geben um gesellschaftliche und persönliche Fragen zu stellen.

Mit dem Orakel erkunden wir das Unterbewusstsein, wir spüren Wahrscheinichkeiten auf, begegnen dem Unbekannten und Unbestimmten. 

Nimm ein paar deiner Lieblingsblätter mit. Am besten ein paar Stunden vorher nur leichte Speisen essen, da wir in der Duga auch mit der Tabakpaste arbeiten. 

Wertschätzungsbeitrag für Ayu
€ 40,-
LichTAnker Mitglieder Rabatt:
€ 30,-

Anmeldung erwünscht!!
 

Dr. Fabio Ramirez wird noch bis Anfang Dezember in Wien bleiben und bietet in der Zeit sowohl Einzelsitzungen, als auch diverse andere Pflanzenrituale an.

 

Information und Anmeldungen zu Pflanzenritualen unter:


Bei Interesse entweder direkt an dem Abend fragen oder 

ein SMS an Bernadette 06641230815

 Programm/Ablauf
  • Duga
  • Fabio stellt die Methode und die Bedeutung des Rituals vor
  • Befragung des Blatt-Orakels
 Zeremonie  Vortrag  Workshop
 Redner
Dr. Fabio Alberto Ramirez

Fabio Alberto Ramírez T., Absolvent des Studiums der Medizin der Universidad de Caldas (1976). Direktor des Krankenhauses San José, Samaná-Caldas (1978). Angestellter Arzt in der Kinderabteilung des Hospitals San Jorge (1979). Arzt in der Unidad mental de Risaralda. Er wurde am Body Mind Center in San Diego, Kalifornien, das von Deepak Chopra geführt wird, in ayurvedischer Medizin ausgebildet. Seit über zwanzig Jahren Referent an Kongressen von Infomed in München. Referent bei den PSI-Tagen in Basel, Schweiz. Referent an der Columbia University, USA, und der Universität Heidelberg, Deutschland. Seit dreißig Jahren Ausbildung in Ethnomedizin in Putumayo im kolumbianischen Amazonas in der Ayahuasca-Tradition. Ausbildung in traditioneller und indigener Medizin in der Gemeinschaft der Kogui in der Sierra Nevada de Santa Marta sowie in der «Heilung durch das Wort» in der Tradition der Pflanzen Tabak und Coca in der Gemeinschaft der Uitoto im kolumbianischen Amazonas

 Ort
LichTAnker

Post: Felberstraße 2/23, 1150 Wien, Österreich

Unser neuen Vereinsräumlichkeiten befinden sich in der Mariahilfer Straße 88A, Stiege 3, Tür 16, 1070 Wien. Der Eingang zum Gebäude befindet sich ums Eck.

Der Raum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. 1 Minute zur U3 Zieglergasse und wenige Minuten zum Westbahnhof. Westbahnhof ist erreichbar mit U3, U6 und Straßenbahnlinien 5, 6, 9, 18, 52, 58, sowie mit Schnellbahn S50 und Westbahn.

Unser großer Vereinsraum hat etwa 50qm und wird für gemütliche Treffen genutzt. Für Einzelbehandlungen gibt es einen eigenen Praxiraum.

Es gibt einen kleine Teeküche und eine wunderschöne Dachterrasse. Massageliegen, Matten, Meditationssitzkissen, Sessel und weitere Möglichkeiten zum Sitzen sind vorhanden. 

 

 

 Ansprechpartner
LichTAnker Verein

office@lichtanker.at
43 650 555 15 88